Bücher

„Doppelopfer“ Krimi

von Valeska Reon und Koto Kodama

Veröffentlicht bei A.P.P. Verlag.

Januar 2019: Während Paris unter einer dicken Schneedecke versunken ist, hält der »Vollmondkiller« die Stadt in Atem; ein sadistischer Serienmörder, der es auf alleinstehende junge Frauen abgesehen hat, die er grausam verstümmelt und dann in öffentlichen Parks ablegt.

„Ruhig, Brauner!“ Satire

von Koto Kodama

Veröffentlicht bei A.P.P. Verlag.

Die Vergangenheit soll man nie ändern – doch genau an dieses Gebot will Jesus Christus sich an jenem Tag im Jahr 1930, als er Adolf Hitler in dessen Stammlokal, dem Schelling-Salon in München aufsucht, nicht halten.

Ereignishorizont“ (Strange Tales Club, Band 2) Taschenbuch – 7. November 2019 von Alexandra Mazar (Autor), Georg Adamah (Autor), Carola Leipert (Autor),

Koto Kodama (Autor), Herbert Arp (Autor), Mari März (Autor), Alexander Kühl (Autor), Mirco Adam (Autor), Wolfgang Brunner (Autor), Jacqueline Mayerhofer (Autor), Dominik Meier (Autor) Independently published.

Klappentext: Was bringt die Zukunft? Eine Mutter kämpft um das Leben ihres Kindes. Die Menschheit um ihre Existenz. Was gibt es unter dem Umhang des Orion zu entdecken? Ist Herodes unsere einzige Hoffnung, Lilith 4.0 tatsächlich ein Geschenk? Wird es noch Flitterwochen geben? Existiert Gott wirklich oder sind wir nur ein Ergebnis des Simon-Projekts?

„Dinner mit Hitler & Komödie Infernale“ Satire

von Koto Kodama und Mari März

Veröffentlicht bei A.P.P. Verlag.